11. Jenzig-Berglauf 2015

Mein Bericht zum 11. Jenzig-Berglauf 2015

An einem feuchten Samstagfrüh, 26.09., lief ich den 11. Jenzig-Berglauf. Es ist eine anspruchsvolle Bergaufstrecke, das Ziel liegt oben auf dem Berg. Man muss also noch Zeit für das Hinunterlaufen einplanen. Wieder dabei waren meine mitlaufenden Arbeitskollegen. Das Gepäck wird vom Veranstalter hochtransportiert, auf einer Bergwiese kann man sich dann umziehen und zu guter Letzt noch eine Thüringer Roster mit einem Gutschein abfassen.

Auf dem Heimweg holte Jens und mich ein Mann ein und quatschte mit uns, es stellte sich heraus, das das der Organisator vom Kahlaer Porzellinerlauf war und von diesem Lauf hat Stefan immer wieder geschwärmt, weil es bei der Schlussversorgung „heiße Puddingsuppe“ gibt. 😉

Mein Resultat 11. Jenzig-Berglauf 2015

Kosten: 7 €
Gesamtzeit 5 km Laufen: 39 min 06 sek
Gesamtplatzierung: Platz 131 von 138
Gesamtplatzierung M40: Platz 23 von 23

Jenzig-Berglauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.