Bohnentopf

Zutaten für einen Bohnentopf für 4 Personen

100 g gewürfelten Schinken

Bohnen-Hackfleisch-Eintopf
Bohnen-Hackfleisch-Eintopf

2 El ÖL

500 g gemischtes Hackfleisch

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

500 g Prinzessbohnen

1 l Gemüsebrühe

1 EL Bohnenkraut

etwas Salbei

4 mittelgroße Kartoffeln

4 gewürfelte Tomaten

2 rote Paprikaschoten

1 TL Paprikapulver nach Geschmack, Salz, Pfeffer

Zubereitung des Bohnentopfes

  • Die geputzten Bohnen in 3 cm lange Stücke schneiden. Die geschälten Kartoffeln und die entkernten Paprika würfeln.
  • Den Schinken mit Öl in einem Topf anschwitzen, die gehackten Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Das Hackfleisch dazugeben, anbraten und leicht schmoren lassen.
  • Bohnenstücke dazugeben, mit Brühe aufgießen, Bohnenkraut und Salbei dazugeben. Ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Paprika, Tomaten und die Kartoffeln dazugeben und noch 20 Minuten köcheln lassen.
  • Mit den Gewürzen abschmecken.

Fertig ist der Bohnentopf für 4 Personen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.