Cacik (türkischer Gurkenjoghurt)

Zutaten für Cacik (türkischer Gurkenjoghurt) für 6 Portionen

250 g Süzme Joghurt (stichfester Joghurt oder Sahnejoghurt, 10 % Fett)

10 EL Milch

2 kleine Gurken, geschält, entkernt, fein gewürfelt (nicht gerieben)

1 Knoblauchzehe, fein gehackt oder gepresst

4 – 5 Stängel frischer Dill, fein gehackt

1/2 TL Salz

1 Prise gemahlener Pfeffer

2 EL gutes Olivenöl

Chili

Zubereitung des Cacik (türkischer Gurkenjoghurt)

  • In eine Schüssel den Joghurt und die Milch geben und mit dem Schneebesen verrühren.
  • Gurken, Knoblauch, Dill beimischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit Dill, Chili und ein wenig Olivenöl verzieren. Erst kurz vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen.

Fertig ist der Cacik (türkischer Gurkenjoghurt)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.