Selleriesuppe mit Croutons

Zutaten für Selleriesuppe mit Croutons

400 g Knollensellerie

Selleriesuppe mit Croutons
Selleriesuppe mit Croutons

200 g Kartoffeln

1 Liter Gemüsebrühe

4 Scheiben Brot

1 EL Butter

60 ml Sahne

Pfeffer, Salz, gehackte Petersilie

Zubereitung der Selleriesuppe mit Croutons

Sellerie und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Beides in der Gemüsebrühe 15 min. gar kochen.
Brot in Würfel schneiden und in der Butter knusprig braten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
Gegarte Sellerie und Kartoffeln in der Brühe pürieren.
Sahne unterrühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken.
In Suppenteller oder -schüsseln füllen und mit Petersilie und Croutons garnieren.

Fertig ist die Selleriesuppe mit Croutons!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.